tum = "01.12.2014"; ?>>tum = "01.12.2014"; ?>>tum = "04.12.2015"; ?>atum = "20.11.2015"; ?>tum = "04.12.2015"; ?>atum = "20.11.2015"; ?> BUNDESVERBAND DER KURIERE-EXPRESS-POST-DIENSTE e.V.
BUNDESVERBAND DER KURIER-EXPRESS-POST-DIENSTE e.V.
Nachweisbare Erfolge

Archiv

Hier sehen Sie alle Pressemeldungen aus dem Jahr 2014:

04.12.2014 - LandLogistik Land Brandenburg: Logistik und ÖPNV in einem Bus - eine Vision?
Unter Titel „LandLogistik“ trafen sich am Ende November Brandenburger Vertreter der Logistik- und Nahverkehrsunternehmen, der Wirtschaftsförderung und Aufgabenträger des öffentlichen Personennahverkehrs in Prenzlau, Landkreis Uckermark, um die Vorteile einer Zusammenarbeit im Güterverkehr ausz
 ...weiterlesen

01.12.2014 - Fachgespräch der CDU/CSU-Arbeitsgruppe Wirtschaft zum Thema Wettbewerb und Regulierung im Postmarkt
Am vergangenen Donnerstag (27.11.) hat der BdKEP an einem Fachgespräch der CDU/CSU-Arbeitsgruppe Wirtschaft zum Thema Wettbewerb und Regulierung im Postmarkt im Bundestag teilgenommen. Eingeladen hatte Dr. Johannes Pfeiffer, Vorsitzender des Beirates der Bundesnetzagentur und Sprecher des Bundestag
 ...weiterlesen

12.11.2014 - Info zur Subunternehmerbefragung der BNetzA
In den letzten Tagen haben Sie wahrscheinlich einen Fragebogen der BNetzA zur Subunternehmerbefragung 2014 bekommen. Die Bundesnetzagentur kommt damit ihrem gesetzlichen Auftrag nach, sich über die wesentlichen Arbeitsbedingungen ( vgl. § 6 Abs. 3 Satz 1 Nr.3 PostG) bei Subunternehmern im lizenzie
 ...weiterlesen

06.11.2014 - Paketdienstneutrale Paketboxen: BdKEP Workshop bei GS1 Germany
Vertreter von Postdiensten, Paketbox-Herstellern, Standardisierungsgremien, Branchenverbänden und Technologieunternehmen treffen sich auf Einladung der BdKEP Initiative Open Postal Alliance am 14.11.2014 zum nunmehr dritten Paketboxworkshop. Die Arbeitsgruppe erarbeitet in der Workshopreihe Rahmenb
 ...weiterlesen

29.10.2014 - Deutsche Post zieht Daumenschrauben bei Postfilial-Betreibern deutlich an
Die Deutsche Post versucht seit Juli ihre Filialbetreiber zum Abschluss neuer Verträge zu bewegen und stößt dabei auf erheblichen Widerstand.„Die Deutsche Post zieht mit den neuen Verträgen die Daumenschrauben bei den Filialbetreibern über die Schmerzgrenze hinaus an“ so Carsten Kaps Vorstand
 ...weiterlesen

20.10.2014 - Gemeinsame KEP-Tage von BdKEP und der IG KEP-together
Berlin/Straubing. Der BdKEP Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V. und die Interessengemeinschaft (IG) KEP-together veranstalten Ihre erfolgreichen Veranstaltungen "iKEP" (BdKEP) und "KEP-together" (IG) gemeinsam unter dem Dach der 4. Europäischen KEP-Tage am 19./20. Juni 2015 in Berlin
 ...weiterlesen

15.09.2014 - BdKEP beteiligt sich an der Erarbeitung von Rechtsverordnungen zum Mindestlohngesetz
Der BdKEP vertritt die Interessen von KEP Unternehmen besonders im Zusammenhang mit der Regelung der Aufzeichnungspflichten nach § 17 MiLoG. Die Umsetzung des Mindestlohngesetzes in die Praxis wird auch für diesen Paragraphen über Rechtsverordnungen geregelt. Über eine solche Rechtsverordnung k
 ...weiterlesen

15.09.2014 - Standardisierung ist elementarer Bestandteil offener Paketbox- und Postsysteme
Am 9.9.14 fand in Berlin der 2. BdKEP Paketbox Workshop statt. Das Treffen stand im Zeichen der Standardisierung aus Sicht von Behörden, dem Handel und dem Postwesen. Experten aus der Bundesnetzagentur, von GS1 Germany und dem Europäischen Komitee für Normung (CEN) haben existierende und in der E
 ...weiterlesen

29.08.2014 - BdKEP-Expertenworkshop: Mindestlohn bei KEP Unternehmen einführen und Haftungsrisiken senken
Nachunternehmerhaftung, Bußgeldregelungen, Aufzeichnungspflichten für Zeit- und zukünftig auch Leistungserfassung – mit dem Mindestlohngesetz kommen auf die KEP Unternehmen neue Haftungsrisiken und Verpflichtungen zu.Der BdKEP bietet KEP Unternehmen zum Thema Mindestlohn am 25.0
 ...weiterlesen

21.08.2014 - BdKEP Paketbox Workshop mit Experten aus der Standardisierung im Handel, Speditions- und Postwesen
Der zweite Paketbox Workshop des Bundesverbandes der Kurier-, Express- und Postdienste e.V. (BdKEP) wird inhaltlich durch zwei Experten unterstützt. Thomas Niebur ist Leiter des Co
 ...weiterlesen

10.07.2014 - einen BdKEP verleiht FairKEP Auszeichnung für nachhaltige und transparente Unternehmensführung im KEP Markt - Der Full-Service-Dienstleister PROSERV!CE erhält den FairKEP Award 2014
Im Rahmen des iKEP 2014 Innovationstages der KEP-Branche hat der BdKEP den FairKEP Award 2014 an PROSERV!CE Dienstleistungsgesellschaft mbH, ein Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe, Sankt Augustin verliehen.Der FairKEP Award wird einmal jährlich vergeben. Teilnehmen können alle Unternehmen, die d
 ...weiterlesen

25.06.2014 - Paketbox Workshop des BdKEP– Was Sie darüber wissen sollten - Branchenübergreifendes Interessen an praktischer Umsetzung offener Paketbox-Lösungen
Fast 50 Repräsentanten von Verbrauchern, Händlern, Paketboxherstellern und Transportdienstleistern haben sich am 24.6.2014 auf Einladung des BdKEP zum Paketbox-Workshop in Berlin getroffen. Damit ist es erstmals gelungen, Vertreter der verschiedenen Interessengruppen zum Thema offene Paketbox-Syst
 ...weiterlesen

18.06.2014 - Paketbox: europäische Standardisierung auf der Zielgeraden - Die europäische Standardisierung gibt dem Thema Paketboxen zusätzlichen Schwung.
Am vergangenen Freitag wurde der in der Entwicklung befindliche Paketboxen-Standard zur abschließenden Begutachtung durch die nationalen Gremien freigegeben. Voraussichtlich im Herbst 2014 soll die Norm dann endgültig verabschiedet werden.Andreas Schumann, Vorsitzender des BdKEP zu den Chancen die
 ...weiterlesen

04.06.2014 - Mindestlohn: BdKEP fordert Aufnahme des Leistungslohns in den Gesetzentwurf - aktueller Gesetzentwurf schafft leistungsbezogene Entlohnung von Mitarbeitern faktisch ab
Der Bundesverband der Kurier-, Express und Postdienste e.V. appelliert an die Bundestagsabgeordneten, sich für die Verankerung des Leistungslohns im Mindestlohngesetz einzusetzen. Der aktuelle Gesetzentwurf lässt ausschließlich zeitbezogene Mindestlöhne zu. In der KEP-Branche sind jedoch, wie in
 ...weiterlesen

15.05.2014 - DHL Paketkästen sind Wachstumshinderniss im Onlinehandel - BdKEP befürwortet postdienstneutrale Paketboxen und startet die Open Postal Alliance
Der BdKEP sieht das Wachstum im Onlinehandel durch den massiven Ausbau des exklusiven Paketbox-Systems durch die Deutsche Post DHL bedroht. Diese exklusiv betriebenen postalischen Infrastrukturen erscheinen auf den ersten Blick kundenfreundlich. Auf den zweiten Blick wird deutlich, dass diese Strukt
 ...weiterlesen

06.05.2014 - Nach 25 Jahren ein neuer Vorsitzender des BdKEP - Andreas Schumann wurde auf der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt
Nach 25 Jahren ein neuer Vorsitzender des BdKEPAndreas Schumann wurde auf der Mitgliederversammlung einstimmig gewähltEs ist wahr geworden. Der BdKEP hat einen neuen Vorsitzenden: Andreas Schumann, 45 Jahre und Chef der Internetpost AG, wurde einstimmig auf der Mitgliederversammlung am 5. Mai gewä
 ...weiterlesen

08.04.2014 - BdKEP startet auf der iKEP 2014 eine Plattform für einen offenen Postmarkt - Neuer Schwung für mehr Wettbewerb im Postmarkt
Der Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste e.V. startet am 06. Mai 2014 auf dem iKEP 2014 Innovationstag der KEP Branche in Berlin eine Plattform für einen offenen Postmarkt.Mit der Plattform verfolgt der BdKEP das Ziel, „open source Infrastrukturen“ für Logistik-, Zustell- und Retourenpr
 ...weiterlesen

02.04.2014 - BdKEP und der Händlerbund schlagen runden Tisch zu modernen Zustellkonzepten für Warensendungen vor - Reaktion auf die Forderung der Politik nach Lösungen für Belastungen aus zusätzlichen Zustell-Verkehren
Der E-Commerce ist nicht nur in Deutschland eine Erfolgsgeschichte und wird in den nächsten Jahren weiter wachsen. Damit dies so bleibt, bedarf es intelligenter Lösungen und durchdachter Konzepte. Es ist zum Beispiel möglich, dass die steigenden Zustellmengen besonders in Innenstädten und Wohnvi
 ...weiterlesen

01.04.2014 - Daimler AG offizieller Hauptsponsor des iKEP 2014 Innovationstages - Partnerschaft mit dem Händlerbund geschlossen
Dem Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienste ist es gelungen, die Daimler AG mit Ihrer Abteilung Business Innovationen als offiziellen Hauptsponsor für den iKEP 2014 Innovationstag der Kurier-, Express- und Postbranche (KEP) am 6. Mai. zu gewinnen. Des Weiteren ist der Händelbund, der Verband
 ...weiterlesen

26.03.2014 - Mindestlohngesetz: Strukturschwache Gebiete brauchen Übergangsfristen - Daseinsvorsorge gefährdet und Ländermindestlohngesetze untragbar
Der Bundesverband der Kurier-Express-Post-Dienst (BdKEP) ist als Arbeitgeberverband in die Diskussionen um das neue Mindestlohngesetz involviert. Er wurde um eine Stellungnahme gebeten. Aus seiner Sicht zeigt sich ein Mangel des Gesetzes in zwei Punkten.Es gibt strukturschwache Gebiete bzw. Länder.
 ...weiterlesen

11.03.2014 - iKEP 2014 – Innovationstag der KEP-Branche
KEPnet Veranstaltungsreihe des BdKEP mit neuem Konzept Der BdKEP veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), dem Forschungszentrum der Bundesregierung, am 6. Mai 2014 in Berlin einen Innovationstag für die Branche der Kurier-Express und Postdienste (KEP). T
 ...weiterlesen

03.03.2014 - BdKEP gestärkt in der Vertretung des KEP-Mittelstandes
Rudolf Pfeiffer tritt nicht mehr zur Vorstandswahl an.Nach einer anderthalbjährlichen Auszeit ist der pagd Postagenturnehmerverband im Verbund der mittelständischen KEP-Unternehmen (www.kep.org) wieder dabei. Der BdKEP hat ab sofort wieder die Repräsentanz des pagd in Berlin übernommen. Dieses S
 ...weiterlesen

25.02.2014 - Mindestlöhne der Länder verstoßen gegen Europarecht
Vergabeverfahren für öffentliche Aufträge müssen ausgesetzt werden.In mehreren Vergabeverfahren hat der Postdienst Regio Post Pfalz (Ludwigshafen) die Rechtmäßigkeit des Mindestlohnes im Tariftreuegesetz von Rheinland-Pfalz angezweifelt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) soll jetzt prüfen,
 ...weiterlesen

24.02.2014 - Hausverbot führt zur Rücksendung von Briefen und Paketen
Schadensfolgen trägt der EmpfängerImmer wieder verweigern Empfänger bestimmten Brief- und Paketdiensten das Betreten des Grundstücks ohne für einen Übergabepunkt an der Grundstücksgrenze zu sorgen. Die Rücksendung mit dem Vermerk „Annahme verweigert“ kann aber Folgen haben, da z.B. Rechnun
 ...weiterlesen

28.01.2014 - Dem neuen CO2 Grenzwert für Transporter ist mit Skepsis zu begegnen
Sinnvoller wäre eine verstärkte Förderung von Elektromobilität2020 ist noch lange hin. Erst ab dann sollen die niedrigeren Grenzwerte für den CO2- Ausstoß bei Neuwagen gelten. So hat es das Europaparlament beschlossen. 147 Gramm CO2 sind dann nur noch zulässig. Bisher sind 175 Gramm pro Kilo
 ...weiterlesen